www.Laracor-Collies.de
History

Schon als kleines Kind war ich ein richtiger Hundenarr. Mein größter Wunsch war damals ein Langhaardackel. Als unsere Familie dann aus der Großstadt in eine Kleinstadt zog, kam endlich ein Hund ins Haus ein deutscher Schäferhund.

In unserem Ort gab es eine wunderschöne Colliehündin. Damit stand für mich fest, dass ich so einen schönen Hund haben wollte. Dieser Wunsch wurde mir aber erst erfüllt, als ich die Schule beendet hatte. So kam 1973 mein erster Colliewelpe ins Haus und der Collievirus hatte mich voll erwischt.

Ein Jahr später, im September 1974, kaufte ich einen weiteren Colliewelpen. Das diese kleine niedliche und charakterfeste Hündin eine Enkeltochter des englischen Champions 'Tilehouse Tonto' war, wurde mir erst später bewußt, als ich mich mit Ahnen und Stammbäumen der Collies befasste. Sie war für mich ein Superhund, der aufs Wort gehorchte und mich überall hin begleitete.
Ich durfte über 15 Jahre mit meiner 'Senta' leben.

Seitdem lebe ich ständig mit dieser wunderbaren Rasse zusammen.